Camping Waschmaschine

Die Camping Waschmaschine – Waschen unterwegs

Campingwochenenden oder – urlaube sind nach wie vor sehr beliebt. Und viele überzeugte Camper wünschen sich gar nichts anderes, als Freizeit oder Urlaub im Eigenheim auf Rädern zu verbringen.

Doch je länger so eine Campingtour dauert, desto dringlicher wird die Frage: Wie und wo wasche ich meine Wäsche? Viele Campinplätze bieten einen Raum mit öffentlich nutzbaren Waschmaschinen und Trocknern, doch ist die Benutzung dieser Gemeinschaftseinrichtung nicht jedermanns Sache.

Die Camping Waschmaschine – Raum ist in der kleinsten Hütte

Für Camper, die öffentliche Waschmaschinen nicht nutzen wollen,  bietet sich die Anschaffung einer Camping Waschmaschine an. Das sind sog. Mini Waschmaschinen, die so klein und kompakt sind, dass sie praktisch im jedem Campingwagen oder Wohnmobil Platz finden. Voraussetzung für den Betrieb ist ein Stromanschluss, aber dieser ist ja in einem solchen Fall immer vorhanden.

Was macht eine gute Camping Waschmaschine aus?

Zunächst einmal sei gesagt, dass man beim Wäschewaschen in einer Camping Waschmaschine natürlich einige Abstriche machen muss. Das betrifft den Komfort, den man von einem Waschvollautomaten gewohnt ist, ebenso wie die geringere Füllmenge, die oft deutlich unter der Kapazität liegt, die eine normale Waschmaschine bietet. Aber auch das Ergebnis ist nicht immer ganz zufriedenstellend –  nicht alle Flecken oder Verschmutzungen lassen sich vollständig entfernen, deshalb ist in vielen vorausschaubaren Fällen eine Vorbehandlung derFlecken zu empfehlen. Oder eben ein zweiter Waschgang.

Um dennoch ein hohes Maß an Zufriedenheit mit der angeschafften Camping Waschmaschine zu erzielen, sollte sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen:

  • Die Camping Waschmaschine sollte so dimensioniert sein, das sich  aufgrund ihrer Maße gut in das Platzangebot in einem Wohnwagen oder Wohnmobil einfügt.
  • Idealerweise sollte die Camping Waschmaschine auch eine gute Schleuderfunktion mit der für Geräte dieser Art maximalen Schleuderleistung haben.
  • Von Vorteil ist eine große Füllmenge beim Waschgang, vor allen Dingen, wenn viel Wäsche anfällt.
  • Zu empfehlen ist ein Zweikammer-System für Wasch- und Schleudergang und eine Schleuderfunktion die es erlaubt, eine möglichst große Wäschemenge zu schleudern. Wer will beim Campingurlaub schon mehr Zeit als nötig mit Wäschewaschen verbringen.
  • Ein gutes Preis/Leistungsverhältnis ist auch bei der Camping Waschmaschine eine Voraussetzung für eine Rundum-Zufriedenheit.

 

Aufgrund dieser Voraussetzungen wollen wir Ihnen die beiden folgenden Camping Waschmaschinen empfehlen – für Ihren Campingurlaub oder jede andere vergleichbare Gelegenheit:

Für möglichst hohen Komfort

Die OneConcept MNW2-DB004 B00B0NFWMM ist für den Campinurlaub ideal – sofern man genügend Platz hat

Kostengünstige Anschaffung

Klein, leicht kompakt sowie optisch sehr schick: Syntrox Germany 3 kg WM-380W B01AC70X4S allerdings durch das Einkammersystem etwas weniger Komfort: